Love-and-Theft

Love and Theft

“Die drei gleichaltrigen Sänger-Songwriter machten durch ihre Liveauftritte in Nashville auf sich aufmerksam. 

2009 veröffentlichten sie ihr Debütalbum World Wide Open, das genau wie ihr erster veröffentlichter Song Runaway auf Platz 10 der jeweiligen Countrycharts stieg. Lied und Album erreichten auch gute Platzierungen in den offiziellen Charts.

2009 wurde das Label von Love & Theft, Label Carolwood Records, geschlossen und das Trio ging zum Schwesterlabel Lyric Street Records. 2010 schloss der Walt-Disney-Konzern auch Lyric Street Records. Daraufhin verließ Brian Bandas das Trio. Eric Gunderson und Stephen Barker machten als Duo weiter und unterschrieben im August 2011 einen Plattenvertrag bei RCA Nashville (Sony Music)”

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

15 Mrz 2024

Uhrzeit

20:30 - 23:00

Mehr Info

Karten hier Kaufen
Foyer der Stadthalle Bonndorf

Veranstaltungsort

Foyer der Stadthalle Bonndorf
Schwimmbadstraße 10, 79848 Bonndorf
FolkTreff Bonndorf e.V.

Veranstalter

FolkTreff Bonndorf e.V.
Telefon
+49 (0)175 2092502
E-Mail
vorstand@folktreff-bonndorf.de
Karten hier Kaufen

Nächste Veranstaltung